Kimko bloggt

Kimko: Das Kunstprofil intermediale Kommunikation in Baden- Württemberg

Aktuelles Projekt in Klasse 9 : Lebensretter Buchecker- Marbach. Deine Heimat. Deine Geschichte.

Diese Woche ging es in den Vorbereitungen des Bucheckern- Projekts richtig voran.

Ich bin im Team Grafikdesign und diese Woche sind wir endlich mit unserem Logo fertig geworden und auch die Entwürfe für den Flyer und das Plakat stehen.

10995591_1066993429993909_8945433086902996706_n

Einer der Logo- Entwürfe

In den Osterferien werde ich den Entwurf in Photoshop umsetzen, nachdem ich im Zeitungsarchiv war und hoffentlich gut Fotos geschossen habe. Nach den Ferien gehen die Plakate und Flyer dann in den Druck und werden aufgehängt. Was ich ziemlich gut an diesem Projekt finde ist, dass man sehr viel Erfahrung für das weiter Leben sammelt und wirklich was lernt was man im Leben gebrauchen kann. Man lernt im Team zu arbeiten und zu Planen. Ich habe besonders Erfahrungen damit gesammelt, mich mit einem Sponsor abzusprechen und auch im Umgang mit anderen Ansprechpartnern.

Auf jeden Fall wird es sehr erleichternd sein wenn wir endlich unsere Aufgaben erledigt haben. Vermutlich werden wir dann andere Gruppen unterstützen aber das sehen wir dann. Das wichtigste bei so einem Projekt finde ich, zu wissen wann man etwas mit seinem Team absprechen muss und was man aus Zeitgründen oder ähnlichem einfach selbstständig beschließen muss. Bis jetzt hat zum Glück alles einigermaßen geklappt. Wenn ihr euch auch für die Ausstellung interessiert, die wir zur Zeit organisieren, dann schaut doch einfach mal auf unserer Internetseite vorbei – da könnt ihr auch noch euer Lieblingslogo wählen…(http://www.lebensretter-buchecker.de/).

Autor: JB (Schüler)

Advertisements

Über Kimko bloggt

Kimko ist die Abkürzung für das "Kunstprofil Intermediale Kommunikation", das wir am Friedrich-Schiller Gymnasium in Marbach a. N. entwickelt haben und seit September 2013 mit den Inhalten Bildende Kunst, Tanz, Theater, Medien & Wahrnehmungspsychologie unterrichten. Unsere Formel: Kimko = (ästhetisch-kulturelle Bildung + Medienanwendung) x Projektunterricht. Weitere Infos gibt es auf unserer Schulhomepage http://www.fsg-marbach.de/index.php?id=299

Hier kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am April 9, 2015 von in aus dem Schulalltag..., Kl. 9 2014/15, Projekte und getaggt mit , , , , .

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

Schließe dich 59 Followern an

Schauspiel Stuttgart

Der Blog des Schauspiel Stuttgart

Projekt-Ratgeber

Projekte können nützlich und erfolgreich sein. Erfahrungen helfen.

Learning by Moving

Zweijähriges Tanzprojekt des Theater Freiburg mit der Vigelius-Grundschule

kunstkrempel

kunst und krempel und die möglichkeiten und unmöglichkeiten von schule und kunst und anderem krempel

Histoproblog - Geschichte macht Schule

Lernplattform für das Fach Geschichte - vielen Dank für über 1 Million Aufrufe!

Kimko bloggt

Kimko: Das Kunstprofil intermediale Kommunikation in Baden- Württemberg

LernenHeute.blog

Lernen und Unterrichten in der Berufsschule

LernLabBerlin

Praxistag für mobiles Lernen im EduCamp13

%d Bloggern gefällt das: