Kimko bloggt

Kimko: Das Kunstprofil intermediale Kommunikation in Baden- Württemberg

Achtung Photoshop

Hey Leute!
Im Unterricht haben wir endlich mit unserem neuen Thema „Photoshop“ begonnen und etwas über den Aufbau und die Struktur des Computers gelernt. Also haben wir Arbeitsblätter bekommen, die uns dabei helfen sollten.

Dabei ging es um:

  • Dateien, Ordner und Co.
  • Organisation des Computers
  • Nützliche Befehle und Tastenkombinationen
  • Löschen von Ordnern und Dateien – der Papierkorb

Wir starteten damit die Bilder, die wir von uns gemacht hatten, von den USB-Sticks auf den Computer zu ziehen. Also musste jeder seinen eigenen Ordner mit Namen auf dem Lokalen Datenträger anlegen. Danach bekamen wir ein Bild als Hintergrund, in das wir ein uns dann sozusagen „reinschneiden“ sollten. Zuerst wurden wir natürlich in das Photoshop-Programm eingewiesen.

Uns wurde Folgendes erklärt:

  • Aussehen des Programms
  • Einfügen unserer Bilder in das Programm
  • „Ebenen“ erstellen
  • „Werkzeuge“ des Programms
  • Figuren aus Bildern ausschneiden

Wir hatten also mit unserer Vorübung begonnen und waren schon fast fertig damit.

Was sind eigentlich eure Erfahrungen mit Photoshop?

Autor: LKÖ (Schülerin)

Advertisements

Über Kimko bloggt

Kimko ist die Abkürzung für das "Kunstprofil Intermediale Kommunikation", das wir am Friedrich-Schiller Gymnasium in Marbach a. N. entwickelt haben und seit September 2013 mit den Inhalten Bildende Kunst, Tanz, Theater, Medien & Wahrnehmungspsychologie unterrichten. Unsere Formel: Kimko = (ästhetisch-kulturelle Bildung + Medienanwendung) x Projektunterricht. Weitere Infos gibt es auf unserer Schulhomepage http://www.fsg-marbach.de/index.php?id=299

2 Kommentare zu “Achtung Photoshop

  1. andi_vogt
    März 16, 2015

    Ich habe auch schon einen Haufen Erfahrung in Photoshop, u.a. beim gestalten von Flyern für Veranstaltungen, aber auch beim erstellen von Grafiken. Wünsche euch Viel Spaß und hoffe, dass ihr viel berichten werdet!!

  2. Pingback: Träume im Unterricht?! | Kimko bloggt

Hier kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am März 16, 2015 von in Kl. 8 2014/15, Medien und getaggt mit , , , .

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

Schließe dich 63 Followern an

Schauspiel Stuttgart

Der Blog des Schauspiel Stuttgart

Projekt-Ratgeber

Projekte können nützlich und erfolgreich sein. Erfahrungen helfen.

Learning by Moving

Zweijähriges Tanzprojekt des Theater Freiburg mit der Vigelius-Grundschule

kunstkrempel

kunst und krempel und die möglichkeiten und unmöglichkeiten von schule und kunst und anderem krempel

Histoproblog - Geschichte macht Schule

Lernplattform für das Fach Geschichte - vielen Dank für über 1 Million Aufrufe!

Kimko bloggt

Kimko: Das Kunstprofil intermediale Kommunikation in Baden- Württemberg

LernenHeute.blog

Lernen und Unterrichten in der Berufsschule

LernLabBerlin

Praxistag für mobiles Lernen im EduCamp13

%d Bloggern gefällt das: