Kimko bloggt

Kimko: Das Kunstprofil intermediale Kommunikation in Baden- Württemberg

Fotocollage mit einem Bildbearbeitungsprogramm

oder: Worauf muss man bei einer Fotocollage achten?

Hi Leute,

sicherlich habt ihr schon einmal eine Fotocollage gesehen, in der  mehrere Fotos kombiniert werden. Vielleicht wisst ihr, dass man dabei auf ein paar Dinge achten sollte, damit es auch wirklich echt aussieht. Deswegen haben wir im Unterricht gelernt, auf was genau man achten sollte, denn als nächstes Projekt werden wir genau so etwas machen. Hier sind die wichtigsten Punkte:

Und zwar…

…beim Fotografieren:

* den Standort der Figur mit einplanen/ Position im Bild

* Figur und Hintergrund aus gleicher Perspektive fotografieren

– gleiches Licht verwenden (z.B. Tageslicht) + Beleuchtung von der gleichen Seite

* den ganzen Körper auf dem Foto haben

* Bildformat gezielt wählen

* Körperhaltung gezielt einsetzen

…beim Ausschneiden:

* nichts wichtiges abschneiden

* überflüssigen Leerraum abschneiden

…beim Zusammenfügen:

* geeignete Position zum Stehen der Figur finden

* keine falschen Überschneidungen (z.B. Körperteile sind sichtbar, die eigentlich verdeckt wären)

* unterschiedliche Größenverhältnisse nutzen

* Schlagschatten erzeugen

Wenn man das alles beachtet, kommt bestimmt ein ziemlich gutes Ergebnis heraus.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Autor: S.K (Schülerin)

Advertisements

Über Kimko bloggt

Kimko ist die Abkürzung für das "Kunstprofil Intermediale Kommunikation", das wir am Friedrich-Schiller Gymnasium in Marbach a. N. entwickelt haben und seit September 2013 mit den Inhalten Bildende Kunst, Tanz, Theater, Medien & Wahrnehmungspsychologie unterrichten. Unsere Formel: Kimko = (ästhetisch-kulturelle Bildung + Medienanwendung) x Projektunterricht. Weitere Infos gibt es auf unserer Schulhomepage http://www.fsg-marbach.de/index.php?id=299

Hier kommentieren!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Februar 22, 2015 von in aus dem Schulalltag..., Kl. 8 2014/15, Medien und getaggt mit , , , , .

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

Schließe dich 59 Followern an

Schauspiel Stuttgart

Der Blog des Schauspiel Stuttgart

Projekt-Ratgeber

Projekte können nützlich und erfolgreich sein. Erfahrungen helfen.

Learning by Moving

Zweijähriges Tanzprojekt des Theater Freiburg mit der Vigelius-Grundschule

kunstkrempel

kunst und krempel und die möglichkeiten und unmöglichkeiten von schule und kunst und anderem krempel

Histoproblog - Geschichte macht Schule

Lernplattform für das Fach Geschichte - vielen Dank für über 1 Million Aufrufe!

Kimko bloggt

Kimko: Das Kunstprofil intermediale Kommunikation in Baden- Württemberg

LernenHeute.blog

Lernen und Unterrichten in der Berufsschule

LernLabBerlin

Praxistag für mobiles Lernen im EduCamp13

%d Bloggern gefällt das: